ma-thèse-en-180s.jpg

Elsässische Finale des Wettbewerbs “Meine Diplomarbeit in 180 Sekunden”.

Der Jardin des sciences de l’ Université de Strasbourg und die elsässische Delegation des CNRS organisieren das elsässische Finale des Wettbewerbs “Ma thesis en 180 secondes”. Die Veranstaltung findet am 22. März 2018 im Amphitheater Cavaillès (Campus Esplanade), Le Patio, 22 rue René Descartes in Straßburg statt.

Vierzehn Doktoranden der Universitäten Straßburg und Haute-Alsace werden sich der Herausforderung stellen, ihr Forschungsprojekt in nur drei Minuten klar und verständlich darzustellen. In diesem Jahr werden zwei Aufführungen organisiert, eine für Schülerinnen und Schüler und die andere für die breite Öffentlichkeit.

Am Ende des öffentlichen Finales werden drei Preise vergeben: der Publikumspreis, der Gymnasialpreis und der Jurypreis.

Der Tag findet in zwei Etappen statt:

  • Die Finale für Schüler um 14 Uhr.
  • Öffentliche Finale um 18:30 Uhr

(Zugang zum Raum ab 17:30 Uhr wegen eines verstärkten Sicherheitsmerkmals)

Um Ihnen den bestmöglichen Empfang zu garantieren, danken wir Ihnen, dass Sie sich vor dem 20. März bei der Vertretung Ihrer Wahl auf der Buchungsplattform über den nebenstehenden Link angemeldet haben :

http://jds-reservation.unistra.fr/reservations-individuels/finale-mt180/

Elsässische Finale des Wettbewerbs “Meine Diplomarbeit in 180 Sekunden”.