Nationale od. regionale Ausschreibungen

Hier finden Sie Ausschreibungen, die auf Bundesebene oder von regionalen Förderorganismen veröffentlicht wurden: 

FörderorganismusAusschreibungsnameBeschreibung des OrganismusGeografische EbeneSchlüsselwörterHäufigkeit des Aufrufs, der FörderungAufrufe, Förderungen gerade offen   
Alexander von Humboldt-StiftungProgramme für international ausgewiesene Wissenschaftler"Förderprogramme" für promovierte Wissenschaftlerinnen und WissenschaftlerDeutschland + AuslandForschungsaufenhalt, alle Fachgebiete"Ohne Einreichungsfrist"Laufender Aufruf
Alexander von Humboldt-StiftungProgramme für erfahrene Wissenschaftler"Förderprogramme"Deutschland + AuslandAuslandstipendium, Forschungsstipendium, Forschungspreis, alle Fachgebiete"Ohne Einreichungsfrist"Laufender Aufruf
Alexander von Humboldt-StiftungProgramme für Nachwuchsgruppenleiter"Förderprogramme" für promovierte Wissenschaftlerinnen und WissenschaftlerDeutschland + AuslandForschungspreise, alle Fachgebiete"Ohne Einreichungsfrist"Laufender Aufruf
Alexander von Humboldt-StiftungSofja Kovalevskaja-PreisMit dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gestifteten "Sofja Kovalevskaja- Preis" zeichnet die Alexander von Humboldt-Stiftung die wissenschaftlichen Spitzenleistungen von besonders vielversprechenden Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissen-schaftlern aus dem Ausland aus. Der Preis soll durch den Aufbau einer eigenständigen Nach- wuchsgruppe an einer Forschungsinstitution in Deutschland den Einstieg in die wissenschaftliche Karriere in Deutschland ermöglichenDeutschland + AuslandForschungspreise, alle Fachgebiete"Ohne Einreichungsfrist"Laufender Aufruf
Alexander von Humboldt-StiftungProgramme für international ausgewiesene Wissenschaftler"Förderprogramme" für promovierte Wissenschaftlerinnen und WissenschaftlerDeutschland + AuslandAuslandstipendium, Forschungspreis, alle Fachgebiete"Ohne Einreichungsfrist"Laufender Aufruf
ANRInstrument projet de recherche collaborative – Internationale - au sein de l'appel à projet générique AAPG 2020Das "Instrument" fördert bilateraler Kooperationsprojekte zwischen mindestens einem französischen wissenschaftlichen Partner und einem ausländischen Partner im Rahmen von bilateralen Vereinbarungen zwischen der ANR und ihren internationalen Partnern. Es zielt darauf ab, die bilaterale Zusammenarbeit zu Themen von gegenseitigem Interesse für die Partnerländer im Rahmen von Projekten zu stärken, die eine starke Synergie zwischen den Teams und eine ausgewogene Partnerschaft darstellenFrankreich + DrittländerProjektaufrufe, Förderinstrument, Internationale Dimension"Jährlich (Juli 2020)"Laufender Aufruf
ANRANR Appel à Projets ouverts 2021-Frankreich + AuslandProjektaufrufe zur Einreichung von Vorschlägen, Gesundheit, Nanomechanik, biobasierte Produkte/Technologien/Prozesse, Boden- und Grundwassersysteme, personalisierte Medizin, Zugänglichkeit und städtische Anbindung, antimikrobielle Resistenz"Punktuell"Laufender Aufruf
ANRAppel à projets RA-COVID-19Der "Aufruf" zielt darauf ab, den wissenschaftlichen Gemeinschaften, die im Zusammenhang mit COVID-19 in einem Notfall mobilisiert wurden, schnelle Unterstützung zu gewährenFrankreichProjektaufruf, epidemiologische Studien, Physiopathogenese von Krankheiten, Infektionsprävention und -kontrolle, Ethik und soziale Dynamik, globale Fragen der Covid-19 Epidemie"Ohne Einreichungsfrist"Laufender Aufruf
ANRInstrument partenariat stratégiqueIm Rahmen dieser Partnerschaften bietet die ANR " Projektaufrufe" zu bestimmte Forschungsthemen an, die von Frankreich und den Partnerländern als vorrangig eingestuft wurden.Frankreich + AuslandProjektaufrufe, Mobilität, Qualität des HochschulwesensPunktuellLaufender Aufruf
ANRInstrument "montage de réseaux scientifiques européens et internationaux"Das "Instrument" hilft Forschenden aus allen Disziplinen beim Aufbau eines wissenschaftlichen Netzwerks, indem es die Einreichung eines Projekts bei einer europäischen (insbesondere beim EU-Programm Horizon 2020) oder internationalen Ausschreibung vorwegnimmt.Frankreich + AuslandProjektaufrufe, alle wissenschaftlichen Fachbereiche, alle mono- oder multidisziplinären ThemenOhne EinreichungsfristLaufender Aufruf
ANRInstrument "Tremplin ERC"Ziel des Instruments ""Tremplin ERC"" ist es, jungen Forschern aus öffentlichen französischen Forschungseinrichtungen, die trotz sehr guter Bewerbungen bei den Ausschreibungen "Starting grant" und "Consolidator grant" des Europäischen Forschungsrats (ERC) keine Finanzierung erhalten haben, eine neue Erfolgschance zu bieten.Frankreich + AuslandProjektaufrufe, Verbesserung Antragsstellung bei ERC, alle wissenschaftliche FachbereichePunktuellZurzeit geschlossen
Land Baden-WürttembergRegionale EFRE ProgrammeDer "Europäische Fonds für regionale Entwicklung" (EFRE) ist ein Strukturfonds der EU, mit dessen Hilfe der wirtschaftliche, territoriale und soziale Zusammenhalt innerhalb der EU gefördert wird. Baden-Württemberg bezieht Fördermittel aus dem EFRE, um das Operationelle Programm mit dem Leitmotiv „Innovation und Energiewende“ in Baden-Württemberg in der Förderperiode 2014-2020 umzusetzenBaden-Württemberg, Deutschland-PunktuellZurzeit geschlossen
BMBFForschungsrahmenprogramm „Forschung für Nachhaltige Entwicklung (FONA)“"FONA" fördert innovative Lösungen für eine nachhaltige GesellschaftDeutschland + AuslandFörderungsprogramm, Klimawandel, Biodiversitätsverlust, Bodendegradation und RohstoffmangelOhne EinreichungsfristLaufender Aufruf
BMBF„IKT2020“ mit dem Zukunftsprojekt Industrie 4.0 innerhalb der „Hightech-Strategie“ der Bundesregierung"„IKT2020“" unterstützt die Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT), den wichtigsten Motor der InnovationDeutschland + AuslandFörderungsprogramm, Klima/Energie, Gesundheit/Ernährung, Mobilität, Sicherheit und KommunikationOhne EinreichungsfristLaufender Aufruf
BMBFSpitzencluster-WettbewerbDas Bundesforschungsministerium unterstützt mit der Fördermaßnahme zur Internationalisierung "Spitzencluster", Zukunftsprojekte und vergleichbare Netzwerke dabei, für ihre Akteure eine Brücke in die Welt zu bauenDeutschland + AuslandFörderungsprogramm, Internationalisierung Spitzencluster, ZukunftsprojekteOhne EinreichungsfristLaufender Aufruf
BMBFSchwerpunkt IT-SicherheitsforschungFür die Bundesregierung hat der "Schutz der Bürger_Innen in der digitalen Welt" oberste PrioritätDeutschland + AuslandFörderungsprogramm, Cybersicherheit, autonome Fahrzeuge, DigitalisierungOhne EinreichungsfristLaufender Aufruf
BMBF„Forschung für die Produktion von morgen“Das BMBF- Rahmenkonzept "„Forschung für die Produktion von morgen“" wird technologische und organisatorische Spitzenleistungen gezielt unterstützenDeutschland + AuslandFörderungsprogramm, Marktorientierung und strategische Produktplanung, Technologien und Produktionsausrüstungen, neue Formen der Zusammenarbeit produzierender Unternehmen, der Mensch und das wandlungsfähige UnternehmenOhne EinreichungsfristLaufender Aufruf
BMBF„Religion, kulturelle Vielfalt und Zivilgesellschaft“Das BMBF entwickelt Fördermaßnahmen für gesellschaftliche Herausforderungen wie "„Religion, kulturelle Vielfalt und Zivilgesellschaft“" in Zusammenarbeit mit der Wissenschaft und unter Beteiligung von Akteuren aus den jeweiligen PraxisfeldernDeutschland + AuslandFörderprogramm, sozialwissenschaftliche Forschung zu den gesellschaftlichen HerausforderungenOhne EinreichungsfristLaufender Aufruf.
BMBF„Kopernikus-Projekte für die Energiewende“Die "„Kopernikus-Projekte“" bilden eine der größten Forschungsinitiativen der Bundesregierung zum Thema EnergiewendeDeutschland + AuslandForschungsinitiativen, Energiewende, Wirtschaft, Wissenschaft und ZivilgesellschaftOhne EinreichungsfristLaufender Aufruf
BpifranceJouer un rôle contracyclique face aux phénomènes conjoncturelsDiese "Abteilung" von BpiFrance handelt zusätzlich zum Markt, um den unterschiedlichen Finanzierungsbedürfnissen der Unternehmen gerecht zu werdenFrankreichFörderung, Unternehmen"Ohne Einreichungsfrist"Laufender Aufruf
BpifranceProposer des offres de financements pour répondre à des carences ponctuelles ou structurellesBpifrance verwaltet "Investitionsfonds", die in Eigenkapital oder Quasi-Eigenkapital in französische KMU und ETIs investieren.FrankreichKredite, Entwicklungsprojekte, Unternehmen, Investitionskredite für Ausrüstung, Immobilien oder bewegliches Eigentum"Ohne Einreichungsfrist"Laufender Aufruf
Bpi FranceAppel à Manifestation d’Intérêt : Capacity Dieser "Aufruf zur Interessebekundung" zur Interessebekundung betrifft die Herstellung von Arzneimitteln, die an der Behandlung von COVID-19-Patienten beteiligt sind, seien es innovative Produkte oder ausgereifte Produkte, die während des COVID-19-Krisenmanagements übersehen wurden, ihre Wirkstoffe oder die für ihre Herstellung benötigten Rohstoffe, wenn nachgewiesen wird, dass letztere ein erhebliches Risiko für die Versorgungskette darstellenEuropaGesundheit, Covid-19, Arztneimittel, Lieferantenkette"Punktuell"Laufender Aufruf
Campus FranceProgramme de bourses d’excellence « EiffelDieses "Stipendiumsprogramm" ermöglicht französischen Hochschulen, die besten ausländischen Studierenden für Master- und Doktoratsstudiengänge zu gewinnen.FrankreichMobilitätstipendium, BildungPunktuell-
Campus FranceMake our Planet great again"Make our Planet great again" fördert die Aufnahme von internationalen Studierenden und Forschendern in Frankreich Frankreich + AuslandBourses d'excellence, financement de contrat / Exzellenzstipendien, VertragförderungJährlich (Okt.)Zurzeit geschlossen
Campus FranceFinancement de contrats pour les posts-doctorantsEs handelt sich um, "Vertragsfinanzierung" zur Aufnahme von Post-Doktoranden, die ihre Forschung in Frankreich durchführen möchtenFrankreich + AuslandVertragsförderung, Themen: Erdsystemwissenschaften, Klimawandel und Nachhaltigkeitswissenschaften, Energiewende, gesellschaftliche Fragen von Umweltproblemen"Punktuell"Zurzeit geschlossen
Campus FranceBourses d'excellence de masterEs handelt sich um "Stipendien" zur Aufnahme von Master Studierenden, die ihre Forschung in Frankreich durchführen möchtenFrankreich + AuslandExzellenzstipendien, Themen: Erdsystemwissenschaften, Klimawandel und Nachhaltigkeitswissenschaften, Energiewende, gesellschaftliche Fragen von UmweltproblemenPunktuellZurzeit geschlossen
Campus FranceEcoles d'été France excellence""Ecoles d'été France excellence"" geben die Möglichkeit den besten chinesischen Studierenden, ein vertieftes Lehrprogramm in Frankreich zu absolvieren, um eine Abschlussarbeit vorzubereiten.Frankreich + AuslandMobilitätspipendium, akademischer Austausch, China, Themen: Biologie, Chemie und Umwelt, Mathematik und Informatik, Physik, Ingenieurwesen und Management, Architektur und Kulturerbe-Wissenschaften, Übersetzung und interkulturelle KommunikationOhne Einreichungsfrist allerdings mit festgelegten FristdatenZurzeit geschlossen
DAADInternationale Mobilität und Kooperation digital (IMKD)Das "Programm" fördert Deutsche Hochschulen ihre internationale Profilbildung durch eine digital gestützte Ausrichtung von Lehre und Studierendenmobilität zu verbessern.Deutschland + DrittländerProjektaufruf, Digitale Lehr- und LernformateMethodenwissen und digitale Kompetenzen von Lehrenden, Serviceorientierte, digitale Infrastrukturen zur Unterstützung von Lehr-und StudierendenmobilitätStudierendenmobilität"Mehrjährlich: Anfang April, Mitte Juni und Anfang Oktober"Laufender Aufruf
DAADAngebote für HochschulenDie Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Fachhochschulen sind wegen ihrer Praxisorientierung hoch angesehen. Mit Hilfe der "DAAD-Förderung" wollen sie sich international noch besser aufstellen, ihre Studierenden noch besser für einen globalisierten Arbeitsmarkt vorbereiten und sie zusammen mit ihren Praxispartnern als Fachkräfte für die deutsche Wirtschaft qualifizieren.Deutschland + DrittländerProjektaufruf, Hochschule für angewandte Wissenschaft International aufstellen, Auslandsaufenthalten von Lehrern und Studierenden, Internationale Kooperationsprojekte"Ohne Einreichungsfrist"Laufender Aufruf
DAADInternationalisierung der LehramtsausbildungDas "Programm" begleitet nachhaltigen Beitrag zu einer verstärkten internationalen Ausrichtung der Lehramtsausbildung durch Steigerung der Auslandsmobilität von Lehrenden und Lernenden sowie der institutionalisierten internationalen Hochschulkooperationen Deutschland + DrittländerProjektaufruf, Lehramtsausbildung, Hochschulkooperationen, Auslandsmobilität, Klimawandel, Biodiversität"Punktuell"Zurzeit geschlossen
DAADInternationalisierung der Hochschulen für angewandte Wissenschaften/Fachhochschulen (HAW/FH) HAW.InternationalDas "Programm" fördert Modellprojekte für die Internationalisierung an deutschen Hochschulen, von Studierenden, sowie ein Beratungs- und Fortbildungsangebot für die HAW/FH.Deutschland + DrittländerProjektaufruf, internationalen Wettbewerbsfähigkeit von Hochschulen für angewandte Fremdsprachen, Arbeitsmarkt, Steigerung der Ausbildungs-, Forschungs- und Innovationskraft der HAW/FH--
DAADModul A und B (Internationalisierung der Lehramtsausbildung)Die "Module A und B" vom Programm "Internationalisierung der Hochschulen für angewandte Wissenschaften" zielen darauf ab, Internationalisierungsstrategie (weiter) zu entwickeln und zu implementieren (A) und international ausgerichtete, praxisorientierte Studienangebote auf- und auszubauen (B)Deutschland + DrittländerProjektaufruf, alle Fachrichtungen offen, Veranstaltungen, Mobilität und Aufenthalt zwischen Deutschland und dem Standort der Projektpartner, Vergabe von Stipendien für Studien (A) + Veranstaltungen, StudienangebotenMobilität und Aufenthalt zwischen Deutschland und dem Standort der Projektpartner Auf- und Ausbau der Kooperation, Vergabe von Stipendien für Studien- und Praxisaufenthalte (B) "Punktuell"Zurzeit geschlossen
DAADModul C (Internationalisierung der Lehramtsausbildung)"Modul C" vom Programm "Internationalisierung der Hochschulen für angewandte Wissenschaften" unterstützt Mobilität von besonders qualifizierten Studierenden und Wissenschaftlern, unabhängig von den vorhandenen Rahmenbedingungen an der jeweiligen HochschuleDeutschland + DrittländerMobilitätsstipendien: Semesteraufenthalte und Abschlussarbeiten für Studierende, Kongress- und Messereisen"Ohne Einreichungsfrist"Zurzeit geschlossen
DAADModul D (Internationalisierung der Lehramtsausbildung)"Modul D" vom Programm "Internationalisierung der Hochschulen für angewandte Wissenschaften" treibt Internationalisierung von HAW/FH durch die Gewinnung und Bereitstellung von Expertise und Beratung zu stärken und im Dialog mit allen relevanten Akteuren voran Deutschland + DrittländerBeratung, Fortbildung und Erfahrungsaustausch, Gewinnung von einschlägigem Fachwissen, Durchführung von Dialogveranstaltungen, Kooperationsmanagement und Strategieentwicklung, Regionalkompetenz und Matchmaking"Punktuell"Zurzeit geschlossen
DFGForschungsgruppeBei diesem "Programm" handelt es sich um eine enge Zusammenarbeit von mehreren herausragend ausgewiesenen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern an einer besonderen Forschungsaufgabe mit dem Ziel, Ergebnisse zu erreichen, die über die Einzelförderung deutlich hinausgehen. Forschungsgruppen können aus verschiedenen Modulen aufgebaut sein. Deutschland + AuslandProjektaufruf, alle wissenschaftliche Bereiche, Förderung der Wissenschaft"Ohne Einreichungsfrist"Laufender Aufruf
DFGklinische ForschungsgruppeDas "Programm" fördert Forschungsverbünden in der krankheits- oder patientenorientierten (translationalen) klinischen Forschung und die dauerhafte Implementation von wissenschaftlichen Arbeitsgruppen in klinischen EinrichtungenDeutschland + AuslandProjektaufruf, klinische Fragestellungen, Einbindung von klinischem Material und ggf. von klinischen Pilotstudien, Themen: translationaler Forschung mit patientenorientierten Ansätzen und Aufklärung von Krankheitsmechanismen"Ohne Einreichungsfrist"Laufender Aufruf
DFGForschungsgroßgeräteDas "Finanzierungsprogramm" ist eine Antwort auf die Fedöralismusreform, mit der das Hochschulbauförderungsgesetz (HBFG), das bisher die Finanzierung von Großanlagen regelte, aufgehoben wurde.Deutschland + AuslandProjektaufruf, Förderung von Elektronenmikroskope, Massenspektrometer und andere Großgeräte"Ohne Einreichungsfrist"Laufender Aufruf
DFGWissenschaftliche Netzwerken"Wissenschaftliche Netzwerke" eröffnen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in allen Karrierephasen die Möglichkeit zu einem mehrjährigen ortsübergreifenden Austausch zu einem selbstgewählten wissenschaftlichen Themenbereich mit dem Ziel, ein konkretes Ergebnis zu erreichenDeutschland + AuslandGrenzüberschreitendes Austauschstipendium, alle wissenschaftliche Themen"Ohne Einreichungsfrist"Laufender Aufruf
DFGNachwuchsakademienDurchführung einer "Nachwuchsakademie" mit der Nachwissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler auf die eigenständige Durchführung von Forschungsprojekten vorbereitet und an die erste eigene Projektleitung und Drittmitteleinwerbung herangeführt werdenDeutschland + AuslandForschungsprojektaufruf, Workshops, Kolloquien"Ohne Einreichungsfrist"Laufender Aufruf
DFGProjektakademienDas "Programm" bietet Professorinnen und Professoren an Fachhochschulen in einem frühen Stadium ihrer Karriere einen Einstieg in die Durchführung von Forschungsprojekten auf der Grundlage von DFG-DrittmittelnDeutschland + AuslandForschungsprojektaufruf, wissenschaftlicher Austausch, Workshops"Ohne Einreichungsfrist"Laufender Aufruf
DFGInternationale wissenschaftliche VeranstaltungenDurchführung "wissenschaftlicher Veranstaltungen" in Deutschland.Allemagne + étranger / Deutschland + AuslandInternationale Kongresse, Symposien, Workshops, internationale Treffen, Jahressitzungen der deutschen Berufsverbände "Ohne Einreichungsfrist"Laufender Aufruf
Der Schweizerische Nationalfonds-Der "Schweizerische Nationalfonds" ermöglicht in der Projektförderung Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern die eigenverantwortliche Durchführung von Forschungsvorhaben zu selbst gewählten Themen und Forschungszielen.Schweiz oder Durführung von Aktivitäten, die mit der Schweiz verbunden sindProjektaufrufe, alle wissenschaftliche Fachbereiche"Ohne Einreichungsfrist"Laufender Aufruf
Rheinland-PfalzRegionale EFRE ProgrammeDer "Europäische Fonds für regionale Entwicklung" (EFRE) ist ein bedeutendes Instrument der europäischen Struktur- und Kohäsionspolitik, der vor allem dazu beiträgt, die Ungleichheiten im Entwicklungsstand der verschiedenen Regionen Europas zu verringern.Das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau ist in Rheinland Pfalz für die Koordinierung der EFRE zuständig.Rheinland-Pfalz--Zurzeit geschlossen
Région Grand EstProgrammes FEDER RégionauxDurch "Programme", die direkt von der Region Grand Est verwaltet werden, unterstützt die Europäische Union die Entwicklung des regionalen Territoriums durch die Europäischen Struktur- und Investitionsfonds (ESIF). Von den drei Fonds (EFRE, ESF, ELER) decken diese Fonds ein breites Themenspektrum ab und richten sich an eine Vielzahl von InteressengruppenFrankreichProjektförderung, Forschung und Innovation, Energieeffizienz, Umwelt, Berufsbildung, Lehrlingsausbildung, Agrarsektor, ländliches Erbe, digitale Wirtschaft, E-Business, IKT-Anwendungen in den Bereichen Gesundheit, Verwaltung, Lernen, Kultur--
Région Grand EstBe EST Projets d'avenir"Be EST Projets d'avenir" stärkt die Entstehung und Entwicklung von Unternehmen, die auf ihrem Gebiet eine Spitzenposition einnehmen (Einzelprojekte).Region Grand Est, FrankreichFörderung von Projekten, Materialien, Prozesse, Produktionstechnologien im Zusammenhang mit der Industrie der Zukunft, Agro-Ressourcen (einschließlich AFIs), Gesundheit einschließlich Biotechnologien, medizinische Technologien, e-Health, Materialien für die Gesundheit und die Silberwirtschaft, nachhaltiges Bauen, nachhaltige Mobilität, Intermodalität, Logistik und Transport (einschließlich Luftfahrt und Automobil), Wasser (Aktionen zugunsten der nachhaltigen Verbesserung von Wasser in allen seinen Formen)"Ohne Einreichungsfrist"Laufender Aufruf - Offene Ausschreibung bis Fördermitteln erschöpft werden
Région Grand EstBe EST filières d'avenir "Be EST filières d'avenir " stärkt die Wettbewerbsfähigkeit strategischer Sektoren, indem sie die Nutzung gemeinsamer Produktionsmittel oder Forschungsinfrastrukturen, den Austausch von Daten und Informationen, die gemeinsame Nutzung technologischer Konzepte und die Initiierung gemeinsamer kommerzieller Ansätze ermöglichenRegion Grand Est, FrankreichFörderung von Projekten, Kohlenstoffarme Industrie, künstliche Intelligenz"Jährlich"Laufender Aufruf
Région Grand EstDispositif de financement de la Région Grand Est pour les PME/ETI, start-ups et acteurs académiques du Grand EstDas "Instrument" fördert FuEuI-Projekten, die auf die Einrichtung eines FuE-Zentrums oder die Modernisierung eines FuE-Zentrums durch Investitionen oder die Verbesserung der Qualifikationen eines Industriestandorts abzielenRegion Grand Est, FrankreichProjektaufruf, Kooperationsprojekt, Produkt-, Waren-, Dienstleistungs-, Prozess-, Organisations-, Management- und MarketinginnovationOhne EinreichungsfristLaufender Aufruf
Région Grand EstDispositif de financement de la Région Grand Est pour les Grandes Entreprises du Grand EstDas "Instrument" fördert die Zusammenarbeit und den Technologietransfer zwischen akademischen und privaten Akteuren durch Unterstützung von FuEuI-Projekten + Stärkung des akademischen Potenzials der RGE + Finanzierung aller FuEuI-Projekte, die Produkt-, Waren-, Dienstleistungs-, Prozess-, Organisations-, Management- und Marketinginnovationen beinhaltenRegion Grand Est, FrankreichProjektaufruf, Kooperationsprojekt, Großunternehmen, F&E ZentrumOhne EinreichungsfristLaufender Aufruf
Région Grand EstAppel à projets co-organisé par le Grand Défi du Conseil de l’Innovation et bpifrance pour les acteurs privés/publics du numérique et technologies médicales et les établissements de santéUnterstützung von Evaluationsprojekten, die die Nützlichkeit von auf künstlicher Intelligenz basierenden medizinischen Geräten demonstrieren sollen.
Begründung der praktischen Verwendung des zu prüfenden Geräts
Region Grand Est, FrankreichProjektaufruf, Kooperationsprojekt, medizinische Geräte auf der Grundlage künstlicher IntelligenzPunktuellZurzeit geschlossen - Veröffentlichung: 1.12.2020
Région Grand EstDispositif de subvention de projets d’innovation duale de la DGA (Direction Générale de l’Armement) et DGE (Direction Générale des Entreprises)Das "Instrument" fördert doppelte Anwendung in Gesundheit und VerteidigungRegion Grand Est, FrankreichAusschreibung zur Einreichung von Projektvorschlägen, Kooperationsprojekte, nukleare, radiologische, bakteriologische, chemische, Gewebereparatur, Cybersicherheit, elektronische Komponenten, SensorenOhne EinreichungsfristLaufender Aufruf

Nationale/regionale Ebene