Unistra.png

15 neue thematische interdisziplinäre Institute an der Universität Straßburg

15 Interdisziplinäre Thematische Institute, die nach einem Evaluierungsverfahren ausgewählt wurden, wurden von Michel Deneken, Präsident der Universität Straßburg, zusammen mit Antoine Petit, Präsident und Direktor des CNRS, und Gilles Bloch, Präsident und Direktor von Inserm, vorgestellt.

Im Januar 2019 hat die Universität Straßburg im Rahmen der Exzellenzinitiative “Dépasser les frontières”, die von der Universität Straßburg, dem CNRS und Inserm gemeinsam getragen wird, das Programm zur Entwicklung interdisziplinärer thematischer Institute für Forschung und Ausbildung gestartet.

Weitere Informationen (auf Französisch) zu den ausgewählten Institute: http://www.unistra.fr/index.php?id=31264&utm_source=unistra_fr&utm_medium=unistra_fr_homepage

15 neue thematische interdisziplinäre Institute an der Universität Straßburg